„Du siehst mich“ (1. Mose 16, 13)
Unter diesem Motto treffen sich in diesem Sommer tausende Christen in Berlin und Wittenberg um gemeinsam zu feiern, zu diskutieren, über ihren Glauben nachzudenken und 500 Jahre Reformation zu feiern.
Die Evangelische Kirchengemeinde Mettmann lädt alle jungen Menschen ab 14 Jahren ein, an diesem Treffen teilzunehmen. Wir fahren gemeinsam nach Berlin zum Kirchentag und werden dort in einer Schule übernachten. Zusammen werden wir an den Eröffnungs- und an weiteren Veranstaltungen teilnehmen.
Am Sonntag feiern Menschen aus aller Welt vor den Toren der Stadt Wittenberg – auf den Elbwiesen mit Blick auf Schloss- und Stadtkirche einen Festgottesdienst. Schon am Samstag können wir, wenn ihr wollt, mit den Brüdern aus Taizé eine „Nacht der Lichter“ auf der Elbwiese feiern und unter freiem Himmel übernachten. 
Weitere Infos erhaltet Ihr bei Kristin Geduldig unter 74751 oder 0177 4006802